Florian Sorg

35 Jahre, verheiratet, ein Kind

Stadtteil: Mitte

Beruf: Diplom-Geoökologe

 

Ich engagiere mich kommunalpolitisch, weil…

sich vor Ort entscheidet, in welcher Welt wir zukünftig leben werden.

 

Als Mitglied des Ausschuss Stadtentwicklung, Hochbau und Liegenschaften setze ich mich ein für...

bezahlbaren Wohnraum, klimapositive Bauten und für Flächenentsiegelung ein. In Zeiten des spürbaren Klimawandels muss Ludwigsburg weitere umfangreiche Maßnahmen ergreifen, damit der Klimagasausstoß der Stadt nicht weiter zur globalen Erwärmung beiträgt. Es sind Schritte nötig im Bereich der Mobilität, durch eine Stadtbahn, und im Energiebereich durch den Umstieg auf erneuerbare Quellen in Gewerbe und Haushalt. Dafür engagiere ich mich auch bei den Stadtwerken Ludwigsburg-Kornwestheim. 


Beruflich bin ich...
Projektleiter bei Umwelttechnik BW, der Landesagentur für Umwelttechnik und Ressourceneffizienz. Dort arbeite ich daran, dass sich Kreisläufe schließen, damit Umwelt und Wirtschaft was davon haben. Zudem unterstütze ich Ökoinnovationen, also neue Technologien, Geschäftsideen und Start-ups, die wir auch für eine zukunftsfähige Wirtschaft brauchen.

 

An meinem Wohnort mag ich…
das barocke Flair und die Besonderheiten der einzelnen Stadtteile.

 

Ehrenamtlich bin ich…
in der Kirche für die Bewahrung der Schöpfung aktiv.

 

Meine Freizeit verbringe ich…
gerne in den Bergen und beim Tanzen.

 

So richtig freuen kann ich mich…
wenn Ludwigsburg im Frühling aufblüht.

Florian Sorg

Albert-Schöchle-Weg 3
71640 Ludwigsburg
f.sorg@gr.ludwigsburg.de