video_label

Andrea Molkenthin-Kessler

Beruf

Referentin für Klimaschutz, Energie und Verbandsbeteiligung beim NABU Baden-Württemberg

Alter

1967

Wohnort

Ludwigsburg, Südstadt

Ich engagiere mich kommunalpolitisch, weil…

es lebendige Beispiele braucht, die zeigen, dass in einem demokratischen Staat durch Mitwirkung
und Beteiligung etwas bewegt werden kann – und bewegen muss sich auf allen politischen Ebenen
viel, wenn wir nachfolgenden Generationen eine lebenswerte Stadt übergeben wollen.

An Ludwigsburg mag ich…

dass die Stadt groß genug ist, um ein reichhaltiges kulturelles Angebot zu bieten und gleichzeitig klein
genug, um als Neubürger*in schnell Fuß zu fassen und Freund*innen zu finden.

Im Gemeinderat...

möchte ich mich dafür einsetzen, dass wir beim Klima- und Naturschutz schneller vorankommen.
Dazu gehören neben attraktiven vernetzen Wegen für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen auch
ausreichende Grünflächen, die Lebensräume und Treffpunkte bieten und ausgleichend auf das
Stadtklima wirken. Ob es um Biodiversität oder Vielfalt in der Stadtgesellschaft geht – ich mag es
bunt und möchte mitwirken, um in Ludwigsburg faire und attraktive Lebensbedingungen für alle zu
schaffen.

Ausschüsse:

Wirtschaftsausschuss
Aufsichtsrat WBL
Beirat Scala

Ehrenamtlich bin ich…

in der Deutsch-Ecuadorianischen-Gesellschaft e.V. (DEG) aktiv. Mit der ecuadorianischen Stadt
Ambato ist Ludwigsburg durch eine Klimapatenschaft verbunden, in deren Rahmen verschiedene
Projekte in beiden Städten durchgeführt und betreut werden – durch einen engen Austausch
begleitet.

 

Andrea Molkenthin-Kessler

Bunzstraße 12
71638 Ludwigsburg

a.molkenthin-kessler@gr.ludwigsburg.de

expand_less