Informelles Treffen des Stadtteilausschusses Oststadt

Am 8. Oktober 2018 fand ein erstes informelles Treffen aller Mitglieder des Stadtteilausschusses der Oststadt statt. Für die GRÜNEN dabei waren Frank Handel und Friedrich Benzing, der das Treffen im Toni-Schumacher-Saal organisiert hatte. Genutzt wurde das Treffen ebenfalls für eine ausführliche Vorstellungsrunde. Im Wesentlichen ging es jedoch darum die Themen für die erste Sitzung des Stadtteilausschusses zu sammeln, um es der Stadtverwaltung zu übermitteln. Die Stadtteilausschussmitglieder wollen sich dort über den derzeitigen Stand und die weiteren Planungen der Stadtverwaltung Ludwigsburg informieren. Wie geht es weiter mit dem Wohnen bzw. den neuen Wohngebieten, Parkraum und Quartiersgaragen, Nahversorgung und Lidl-Neubau, Bildung und Sport oder der Mobilität mit Pkw, ÖPNV und Rad - um nur einige Schlagworte zu nennen. Am 13. November wird die erste Sitzung des Stadtteilausschusses Ost stattfinden. Das informelle Treffen hat außerdem gezeigt, dass es zum Teil deutliche unterschiedlich Meinungen zu den Themen geben wird. Für Handel und Benzing, soviel ist sicher, stehen die Belange der Anwohner im Vordergrund.

Begrüßung der neuen Vertreter für die Ost- und Weststadt

Am 26. September 2018 begrüßten Oberbürgermeister Werner Spec, Erster Bürgermeister Konrad Seigfried und Baubürgermeister Michael Ilk die neuen Mitglieder der Stadtteilausschüsse für die Ost- und Weststadt. Die fünf neuen „grünen“ Bürgervertreter folgten der Einladung nahmen an dem Treffen im Lesegarten der Stadtbibliothek teil.  Nach der offiziellen Begrüßung betont OB Spec die „wichtige Weichenstellung“ für Ludwigsburg mit der Einrichtung der Stadtteilausschüsse. „Die Ausschüsse sind auch für die soziale Stabilität in den Stadtteilen wichtig“, so Spec weiter. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde der neuen Mitglieder der Stadtteilausschüsse Ost und West konnten sich die „Neuen“ bei Apfelschorle und Häppchen noch ein wenig austauschen. Einige Stadträte nutzten die Gelegenheit und schauten im Anschluß bei der Sitzung des Gemeinderates vorbei.

Siehe Ludwigsburger Kreiszeitung
LKZ vom 27.09.2018, Seite 11, „Häppchen für Ost und West“

Neue Stadtteilausschüsse für die Ost- und Weststadt

Am 25. Juli 2018 stimmte der Gemeinderat Ludwigsburg über die Besetzung der zwei neuen Stadtteilausschüsse für die Ost- und Weststadt ab. Von den insgesamt 11 Sitzen pro Ausschuss konnten die Gemeindefraktion Bündnis 90/Die Grünen mit Frank Handel und Friedrich Benzing zwei Mitglieder für den Stadtteil Ost und mit Christine Eisenschmid, Gudrun Meissner und Andreas Greb drei Mitglieder für den Westen benennen. Grundlage für die Sitzverteilung ist das Wahlergebnis der letzten Gemeinderatswahl in den jeweiligen Stadtteilen.

Siehe Bürgerinfoportal Gemeinderat

Vorlage Nr. 127/18 (Einrichten der Stadtteilausschüsse Weststadt und Oststadt)
Anlage 1 (Richtlinien für die Bildung von Stadtteilausschüssen)
Anlage 2 (Räumliche Gliederung der Stadtteile)
Vorlage Nr. 245/18 (Besetzung der Stadtteilausschüsse Oststadt und Weststadt)

Ihre Ansprechpartner für die Oststadt

Im Stadtteilausschuss:
Frank Handel, Hugo-Wolf-Straße 10
Tel. 07141 5052784, frank.handel@web.de
Friedrich Benzing, Kastanienallee 25/1
Tel. 07141 2798217, friedrich.benzing@online.de
 
Gemeinderat:
Elfriede Steinwand-Hebenstreit
e.steinwand-hebenstreit@gr.ludwigsburg.de