video_label

Betreff: Schutz von Grünbeständen in Ludwigsburg

Anfrage:

 

1.     Welche Bedeutung misst die Stadt Ludwigsburg in ihrer Verwaltungspraxis den besonderen Schutz-Zielen für Grünbestände, wie sie in § 33 Abs. 1 Nr. 1 bis 4
Weiterlesen

Durch die Haushaltsanträge der Fraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN ergeben sich insgesamt folgende Änderungen im Haushaltsplan:


Zur Haushaltskonsolidierung werden zusätzlich beigetragen

ca. 200.000 € erhöhte Zuführung der
Weiterlesen

Die Stadtverwaltung schließt mit dem Eigenbetrieb Veranstaltungsstättenmanagement eine Vereinbarung mit dem Ziel, den Verlustausgleich im Verwaltungshaushalt um rund 10 % zu reduzieren. Als Anreiz für die Leitungsebene des
Weiterlesen

Der Betrag für den Ausbau / Erneuerung von Beleuchtungsanlagen wird auf das Niveau von 2011 angehoben.


betroffene Finanzposition: 6.7000.xxxx.xxx

Betrag: rd. 200.000 EUR


Begründung:

Die Stromkosten für die
Weiterlesen

Die Haushaltsstelle 2.7911.9320.000 'Grunderwerb von Gewerbeflächen' wird um ca. 0,6 Mio € gekürzt.

 

betroffene Finanzposition: 2.7911.9320.000

Betrag: 600.000 EUR


 

Begründung:

Aus Sicht der Gemeinderatsfraktion von
Weiterlesen

Der demografische Wandel, die älter werdende Stadtbevölkerung benötigen eine stadtplanerische Überlegung für ein Gesamtkonzept von Barrierefreiheit im gesamten Stadtgebiet.


betroffene Finanzposition: FB Bürgerschaftliches
Weiterlesen

Das Projekt „Kunst im öffentlichen Raum Ludwigsburg 2014“, dargestellt in Vorl. 383/12, unter großer Zustimmung beraten im WKV-Ausschuss am 25.09.2012 und am 10.10.2012 im Gemeinderat, wird durchgeführt und finanziert.



Weiterlesen

Für die Weiterentwicklung der Schullandschaft in der Oststadt, Oßweil und Grünbühl ist ein Schulentwicklungsplan Ost notwendig.


Begründung:

Die genannten Stadtteile, sowie die dazugehörigen Schulen, die geplante Sporthalle
Weiterlesen

Die Haushaltsstelle „Radwege im Stadtgebiet“ wird künftig ausschließlich für den Unterhalt und die Sanierung von bestehenden Radverkehrsanlagen sowie Kleinmaßnahmen wie Radabstellanlagen verwendet.

Für größere, in einem
Weiterlesen

Für das Zukunftkonzept sollte geprüft werden, inwieweit die Gebäude Mathildenstr. 25 für das Energetikom oder für ein Haus der Kulturen und Integration oder für ein Haus der Jugendkultur genutzt werden können.


betroffene
Weiterlesen

expand_less